Jahresbeginn der Seniorenakademie Neuenhagen mit interessantem Vortrag!

Ursula Köhler                   Vorsitzende des Studienrates                                                  21.01.2019

Die erste Veranstaltung der Seniorenakademie Neuenhagen im neuen Kalenderjahr enthielt eine Premiere und fand ein großes Interesse bei den zahlreich erschienenen Zuschauern. Die Vorstellung des Buches „Neue Energien für eine Welt im Wandel „von Dr.-Ing. Hans Sandlaß erfolgte in einem Interview. Der Untertitel des Buches „Ein Leben für die Energie in der DDR und danach“ stellt bereits die Verbindung zu der Biographie des Verfassers her.

Der Extrakt aus heutiger Sicht ist, bereits in der DDR wurde einiges für die alternative Energieversorgung getan. Beim heutigen Stand der Entwicklungen bekommt der bereits 1875 von Jules Verne geäußerte Satz „Wasserstoff und Sauerstoff werden …zu einer unerschöpflichen Quelle von Wärme und Licht werden, …das Wasser ist die Kohle der Zukunft“. In dieser Verbindung muss man wohl die aktuellen Diskussionen in den Medien kritisch verfolgen.

Am 20.02.2019 wird Frau Prof. Christa Luft ihren Vortrag „Deutschland ist Exportweltmeister – kein Grund zum Jubeln" halten.

 

Foto Marlis Schulze

Größenänderung 20190121 Senuni Sandlass U Köhler

(v.l.) Ursula Köhler, die Vorsitzende der Seniorenakademie eröffnet die Veranstaltung und stellt den Redner Herrn Dr. Ing. Hans Sandlaß und Hartmut Rang, einen Neuenhagener Erfahrungsträger auf dem Gebiet der Energieanwendung vor.

Besucherstatistik

Gestern 15 Woche 89 Monat 386 Insgesamt 32287

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online